Kategorie > Bilanzen/Statistiken

Kurze Zusammenfassung zur Demo “Rigaer 94 verteidigen! Investor*innenträume platzen lassen!” am 9.7.16 aus Sicht des EA Berlin

Während der Demo “Rigaer 94 verteidigen! Investor*innenträume platzen lassen!” im Friedrichshain wurden beim Ermittlungsausschuss 34 Personen gemeldet, die von den Bullen in Gewahrsam genommen wurden. Davon wurden 2 während der Vorkontrollen und alle anderen zum Ende der Demo hin, ca 22:15-23:30 im Bereich Warschauer Straße/Revaler Straße festgenommen. Unter den Betroffenen waren einige Minderjährige, darunter auch […]

Weiterlesen

Update zu Walpurgisnacht und 1. Mai in Berlin

Durch Pressemeldungen ist bekannt geworden, dass sich eine festgenommene Person seit dem 1. Mai in Untersuchungshaft befindet. Weitere Informationen haben wir nicht, da diese Person weder bei uns gemeldet, noch Kontakt mit einem unserer Änwälte hatte. Mittlerweile werden die ersten Vorladungen der Soko 1. Mai des LKA 52 verschickt. Wie immer gilt: es gibt keine […]

Weiterlesen

Walpurgisnacht und 1. Mai in Berlin

In der Walpurgisnacht wurden uns 10 Personen von der Demo im Wedding gemeldet. Viele von denen wurden nach einer Personalienfeststellung vor Ort wieder frei gelassen. Es wurden einige Platzverweise erteilt. 2 Personen wurden in die Gefangenensammelstelle (GESA) in der Kruppstraße gebracht und sind dort gegen 1 Uhr morgens raus gekommen. 3 Festnahmen wurden uns vom […]

Weiterlesen

Update zu den Gegenprotesten am 26.04.14

Insgesamt wurden bei uns 52 Menschen gemeldet. Viele Personen kamen nach einer Personalienfeststellung wieder auf freien Fuß. Ungefähr die Hälfte wurde erkennungsdienstlich in der GeSa behandelt. Eine Person wurde inhaftiert, da sie einen offenen Haftbefehl hatte, die anderen sind nach einigen Stunden bei den Bullen wieder raus gelassen worden. Euer EA-Berlin  

Weiterlesen

Aktuelle Festnahmezahlen 30. April 2013

Diejenigen, die festgenommen oder in Gewahrsam genommenen wurden, werden jetzt nach und nach aus der Kruppstrasse entlassen. Der Anrufbeantworter ist geschaltet, ab morgen früh 08:30 Uhr sind wir wieder persönlich erreichbar. Stand: 1. Mai – 00:47 Uhr Bei der Demo in Schöneweide sind bei uns 18 Leute gemeldet worden. Wahrscheinlich werden diese zur Gewahrsamsprüfung in […]

Weiterlesen

Stellungnahme zur Repression am 1. Mai 2012

Der 1. Mai war dieses Jahr von der juristischen Seite der Repression eher gemäßigt. Unsere Zahlen entsprechen weitestgehend denen, die in der Presse veröffentlicht wurden. Wir wissen von insgesamt 9 Haftbefehlen gegen Betroffene von denen zwei nicht haftverschont wurden, was bedeutet, dass diese jetzt in Untersuchungshaft sitzen. Auch wenn wir nicht alle Menschen bei den […]

Weiterlesen

Bilanz der Liebig 14 Räumung

Die letzte Haftprüfungen in Bezug auf die Aktionen rund um die Räumung der Liebig 14 sind gestern Abend zu Ende gegangen. An dieser Stelle ziehen wir eine Bilanz der letzten beiden Tage: 85 Personen wurden uns namentlich gemeldet, der größte Teil der Betroffenen konnte nach unterschiedlich langer Gewahrsamnahme nach Hause gehen, eine kleinere Anzahl von […]

Weiterlesen

vorläufige Bilanz der Liebig 14 Demo:

Uns sind ca. 20 Leute bekannt, die verhaftet oder in Gewahrsam genommen wurden. 4 Menschen sind noch drinnen, von denen 2 morgen früh dem/der Haftrichter_In vorgeführt werden (Stand 29.01.2011, 22:30). Update: Von den insgesamt 23 Personen, die uns gemeldet wurden, werden 3 dem/der Haftrichter_In vorgeführt (Stand 30.01.2011, 9:55). Update: Die drei Vorgeführten haben jeweils einen […]

Weiterlesen